logo_koer.gif

Bullet2 HOME
Bullet2 AKTUELL
Bullet2 Publikation
Bullet2 AUSSCHREIBUNG
Bullet2 PROJEKTE 2017
Bullet2 PROJEKTE 2016
Bullet2 PROJEKTE 2015
Bullet2 P 2007 - 2015
Bullet2 KONTAKT
Bullet2 SUCHE
Bullet2 IMPRESSUM
Projekte Aktuell

Carmen Brucic :: Die MobiltäterInnen
Esther Strauß :: Das Versteck
Christoph Raitmayr :: Die Laterne
jöchlTRAGSEILER :: Metro

Carmen Brucic :: Die MobiltäterInnen
März - Herbst 2017, Oberperfuss und Reith bei Seefeld
Das Pilotprojekt Die MobilitäterInnen sorgt seit 30. März 2017 für mehr Mobilität und Begegnung in Tirol. Die ersten teilnehmenden Dörfer sind Reith bei Seefeld und Oberperfuss. Auch Innsbruck ist Teil des Netzwerks.
weiterlesen
6_Das_Netzwerk.jpg
Illustration: Christoph Pirker
Esther Strauß :: Das Versteck
01. Juni – 30. Juni 2017, Vorplatz Ferdinandeum, Museumstraße 15, Innsbruck
Für das Kunst im öffentlichen Raum Projekt Das Versteck richtet die junge Tiroler Künstlerin Esther Strauß an einem geheimen Ort in Tirol einen Unterschlupf ein. Wer dieses Versteck findet, ist eingeladen, sich in ihm zu verbergen. Zur gleichen Zeit wird eine genaue Kopie des Verstecks in der Museumstraße vor dem Innsbrucker Ferdinandeum ausgestellt. Die Besucher_innen der Innenstadt können die Kopie des Verstecks öffnen und sich probeweise in ihr verbergen.
weiterlesen
Verstecks.jpg
Christoph Raitmayr :: Die Laterne
Mai 2017 – November 2017, Domplatz Innsbruck
Das Laternenobjekt von Christoph Raitmayr stellt eine Brücke zwischen den Zeiten dar, von der historisch gewachsenen Stadt in ihr modernes Lebensfeld. Ihr Standort am Innsbrucker Domplatz ist ein kontemplativer Ort, eingebettet in ein historisches Ensemble, den zu unterschiedlichen Tageszeiten verschiedene Menschen(gruppen) frequentieren.
weiterlesen
Laterne.jpg
Foto: Michaela Fessl, 2017
joechlTRAGSEILER :: Metro
Alexander Jöchl und Wolfgang Tragseiler
Jänner - November 2017, Fieberbrunn, St. Christph am Arlberg, Boznerplatz Innsbruck
Tirol bekommt eine U-Bahn, die das gesamte Bundesland durchmisst. Das Künstlerduo joechlTRAGSEILER installierte insgesamt zwei U-Bahnsymbole und eine Audioinstallation. Die erste Station wurde am 13. Jänner 2017 feierlich in Fieberbrunn eröffnet. Die beiden weiteren Stationen Innsbruck Boznerplatz und St. Christoph am Arlberg werden nun mit 17. Februar 2017 eröffnet. Damit wird Tirol fiktiv an ein globales U Bahnnetz angebunden.
weiterlesen
joechlTRAGSEILER__2017_Fieberbrunn03net.jpg
Foto: (c) joechlTRAGSEIELER